Tiramisutorte mit Quark

    Leckere Alternative zu Tiramisu und ohne Eier.

    Tatzelwurm

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 Mürbeteigboden
    • 100 ml kochendes Wasser
    • 2 EL Espressopulver
    • 2 EL Cognac
    • 1 dünner Biskuitboden
    • 125 ml Sahne
    • 250 g Magerquark
    • 1 Vanillezucker
    • Zucker nach Geschmack
    • 500 g Mascarpone
    • 4 EL Cognac
    • Kakao zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Mürbeteigboden auf eine Tortenplatte legen. Espresso mit Wasser und 2 EL Cognac verrühren und den Boden damit beträufeln. Biskuit auflegen und ebenfalls beträufeln.
    2. Sahne steif schlagen. Quark mit Vanillezucker, Zucker nach Geschmack und Mascarpone glatt rühren. Cognac unterrühren. Sahne unterheben.
    3. Mascarponemasse kuppelartig auf den Boden streichen. Mit Folie abdecken und mindestens 4 Stunden kühl stellen. Vor dem Anschneiden mit Kakao bestäuben

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen