Toast mit Avocado

    (30)

    Ein leckeres veganes Frühstück, das satt macht. Wenn man nicht vegan lebt, kann man den Toast noch mit einem Spiegelei belegen.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Scheiben Vollkorn-Toastbrot, getoastet
    • 1 Avocado, halbiert und Stein entfernt
    • 2 EL fein gehackte Petersilie
    • 1 1/2 TL Olivenöl extra vergine
    • Saft von 1/2 Zitrone
    • 1/2 TL Salz
    • 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1/2 TL Zwiebelsalz
    • 1/2 TL Knoblauchgranulat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Avocado in eine Schüssel geben und Petersilie, Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zwiebelsalz und Knoblauchgranulat zugeben. Mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer alles zu einer Paste vermischen und auf den Toastbrotscheiben verstreichen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (30)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    volcanomama
    Besprochen von:
    0

    Mein Lieblingsfrühstück!  -  17 Apr 2017

    backebackekuchen
    Besprochen von:
    0

    Ich hab noch ein Ei pochiert und drauf gesetzt....Mmmmh! Lecker!  -  04 Apr 2017

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen