Charmoula (nordafrikanische Gewürzpaste)

    • < />

    Charmoula (nordafrikanische Gewürzpaste)

    Charmoula (nordafrikanische Gewürzpaste)

    (0)
    5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Chermoula ist eine Gewürzpaste aus dem Maghreb, die für Sardinen und anderen Fisch verwendet wird. Der Fisch wird mit Charmoula bestrichen und ruht kurz, dann wird er in Mehl gewälzt und gebraten oder frittiert.

    Zutaten
    Ergibt: 1 marinade

    • 1 ganze Knoblauchknolle, in Zehen zerteit und geschält
    • 1 kleine rote Chili, geputzt und Samen entfernt
    • 1 EL gehackte Petersilie
    • 1 EL gehackter Koriander
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 TL Paprikapulver
    • 1/2 TL Pfeffer
    • 1/2 TL Salz
    • 2 EL Zitronensaft
    • 2 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Alle Zutaten bis auf das Olivenöl in einen großen Mörser geben und fein zerstoßen. Anschließend Olivenöl untermischen und nochmals zerstoßen..
    2. Fisch vor dem Braten oder Frittieren mit Chermoula einreiben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen