Erdbeerkuchen vom Blech

    Erdbeerkuchen vom Blech

    (0)
    1Stunde20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Bei diesem Rezept werden die Erdbeeren mitgebacken. Das Rezept ergibt einen Blechkuchen für ein kleines Backblech (28 x 23 cm).

    Zutaten
    Ergibt: 1 torte

    • 750 g Erdbeeren
    • 200 g Butter (Zimmertemperatur)
    • 150 g brauner Zucker
    • 1 Vanillezucker
    • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
    • Prise Salz
    • 4 Eier
    • 100 g Speisestärke
    • 200 g Mehl
    • 3 gestrichene TL Backpulver
    • 1 Handvoll Mandelblättchen
    • 50 g brauner Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Erdbeern putzen und halbieren.
    2. Backofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    3. Butter mit braunem Zucker schaumig rühren. Vanillezucker, Zitrone und Salz dazu, dann nacheinander die Eier. Speisestärke mit Mehl und Backpulver darauf sieben
    4. Backblech mit Backpapier auslegen und Teig drauf verstreichen. Mit den Erdbeeren wie Dachziegel belegen. Mit Mandeln und 50 g Zucker bestreuen.
    5. Ca. 1 Std. backen. Falls der Kuchen zum Schluss oben zu dunkel wird, mit einem Stück gebutterte Alufolie abdecken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen