Safran Pancetta Risotto

    Safran Pancetta Risotto

    (1)
    Rezept speichern
    20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nur mit etwas Safran und Pancetta kann man ein sehr aromatisches Risotto machen. Dieses Rezept ist für ein Risotto im Schnellkochtopf, aber man kann es auch im normalen Topf machen.

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • Gemüsebrühe, im Schnellkochtopf: 650 ml, im normalen Topf: 1 l
    • 1 Prise Safranfäden
    • 2 EL Olivenöl extra vergine
    • 1/2 Zwiebel, fein gehackt
    • 300 g Arborio Reis
    • 120 ml Weißwein
    • 50 g Pancetta, gewürfelt
    • 30 g Butter
    • 50 g frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen und warm halten.
    2. Safanfäden in 50 ml heißem Wasser einweichen.
    3. Pfanne bei mittel bis starker Hitze heiß werden lassen und Pancetta goldbraun und knusprig braten, Beiseite stellen.
    4. Im Schnellkochtopf:

    5. 2 EL Öl im Schnellkochtopf erhitzen und Zwiebel weich anbraten. Reis dazugeben und einige Minuten anbraten, bis er glasig wird und duftet und das Öl aufgesaugt hat. Hitze erhöhen und Wein dazugeben. Simmern, bis der Wein fast komplett verkocht ist.
    6. Safran und die gesamte Gemüsebrühe dazugeben und umrühren. Topf verschließen. Auf starke Hitze einstellen. Wenn der Topf pfeift, die Hitze auf niedrig reduzieren und genau 4 Minuten kochen.
    7. Topf vom Herd nehmen und Druck abbauen lassen. Topf öffnen und Pancetta, Butter und Parmesan unterrühren. 2 bis 3 Minuten mit aufgelegtem Deckel ruhen lassen. Mit zusätzlichem Parmesan zum Bestreuen servieren.
    8. Im normalen Topf:

    9. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel weich anbraten. Reis dazugeben und einige Minuten anbraten, bis er glasig wird und duftet und das Öl aufgesaugt hat. Hitze erhöhen und Wein dazugeben. Simmern, bis der Wein fast komplett verkocht ist.
    10. Flamme auf mittelhoch erhöhen und von der Brühe immer jeweils eine Kelle voll in den Topf geben und unter Rühren verkochen lassen, dann erst die nächtste Portion Brühe dazugeben. Der Reis braucht insgesamt 18 bis 20 Minuten. Nach der Hälfte der Kochzeit den Safran unterrühren.
    11. Sobald der Reis gar ist, Pancetta, Butter and Parmesan unterrühren. Parmesan. Topf vom Herd nehmen und Risotto bis 3 Minuten mit aufgelegtem Deckel ruhen lassen. Mit zusätzlichem Parmesan zum Bestreuen servieren.

    Risotto kochen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es eine schrittweise Anleitung und Tipps zum Risotto kochen.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen