Baskischer Paprikasalat

    (46)
    2 Stunden 40 Min.

    Ein super vielseitiger Sommersalat bei dem man die Menge der einzelnen Zutaten nach Lust und Laune variieren kann. Frische Kräuter anstelle von getrockneten schmecken auch super.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Für den Salat
    • 1 grüne Paprika, in dünne Streifen geschnitten
    • 1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten
    • 1 gelbe Paprika, in dünne Streifen geschnitten
    • 3 Tomaten, geviertelt, Kerne entfernt und in möglichst dünne Scheiben schneiden
    • 1 große Gurke, geschält, Kerne entfernt und in feine Scheiben geschnitten
    • 1 spanische Zwiebel (große, gelbliche, milde Zwiebel), geschält, halbiert und in sehr feine Scheiben geschnitten
    • Für das Dressing
    • 80 ml Rotweinessig
    • 180 ml Olivenöl extra vergine
    • 1 TL Salz
    • 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 TL Zucker
    • 1/4 TL getrockneter Oregano
    • 1/4 TL getrocknetes Basilikum
    • 1/4 TL getrockneter Majoran
    • frische Petersilie, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden40Minuten 

    1. Alle Paprika, Tomaten, Gurke und Zwiebel in einer großen Schüssel vermischen.
    2. Für das Dressing in einer Schüssel Essig und Olivenöl verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dann Oregano, Basilikum und Majoran unterrühren. Dressing solange rühren, bis eine Emulsion entsteht.
    3. Dressing über dem Gemüse verteilen und vorsichtig vermischen. Abfdecken und bei Zimmertemperatur 1-2 Stunden durchziehen lassen, dabei öfters vermischen. Vor dem Servieren 1 Stunde im Kühlschran kalt stellen. Dann aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen. Mit Petersilie bestreut servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (46)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen