Vegane Paella

    Vegane Paella

    (7)
    Rezept speichern
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Inspiriert von spanischer Paella ist das eine vegane Version mit Reis, Artischockenherzen und Erbsen. Man kann auch noch gewürfeltes Tofu zugeben für extra Eiweiß und ich hab Kurkuma anstelle von traditionellem Safran verwendet.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 475 ml kochendes Wasser (doppelte Menge Wasser wie Reis)
    • 200 g weißer Reis
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 grüne Paprika, in Streifen geschnitten
    • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
    • 1 Tomate, gewürfelt
    • 475 ml Gemüsebrühe
    • 1 EL Paprika
    • 1 TL Salz
    • 1 TL gemahlener Kurkuma
    • 170 g Erbsen
    • 120 g Artischockenherzen, abgetropft und geviertelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Einweichen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Kochendes Wasser und Reis in einer Schüssel vermischen und 20 Minuten stehen lassen. Dann durch ein Sieb abgießen.
    2. Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und Zwiebel und Knoblauch darin ca. 5 Minuten glasig andünsten. Grüne und rote Paprika und Tomate zugeben und alles unter Rühren ca. 3 Minuten anbraten, bis die Paprika leicht weich sind. .
    3. Reis und Gemüsebrühe dazu geben und zum Kochen brinegn. Dann Hitze auf niedrig reduzieren und köcheln. Mit Paprikapulver, Salz und Kurkuma abschmecken, Pfanne zudecken und ca. 20 Minuten simmern, bis der Reis weich ist. Dann Erbsen und Artischockenherzen unterrühren und 1 Minute erhitzen, bis alles schön heiß ist. Servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen