Minzsirup selber machen

    (6)
    41 Min.

    Frische Minzblätter werden mit Zucker und Wasser zu einem herrlich pfefferminzigen Sirup eingekocht mit dem man leckere Cocktails, Mocktails, Tortenguss oder gefrorene Desserts machen kann. Im Kühlschrank bis zu einem Monat haltbar.


    Von 13 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 240 ml Wasser
    • 200 g Zucker
    • 25 g frische Minzblättchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 6Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:41Minuten 

    1. Wasser, Zucker und Minze in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen. Zucker unter Rühren auflösen und 1 Minuten simmern. Vom Herd nehmen und Sirup 30 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein Sieb in ein sterilisiertes Glas gießen und abkühlen lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    regenbogen
    Besprochen von:
    2

    wurde super, und war total einfach gemacht  -  05 Aug 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen