Weizensalat mit Erbsen, Radieschen und Dill

    (4)
    1 Std. 25 Min.

    Ein leckerer Getreidesalat der mit Radieschen, Erbsen, Zuckerschoten, Dill und einer leichten Zitronenvinaigrette kombiniert wird.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • Salat
    • 225 g Zuckerschoten, Enden abgeschnitten
    • 225 g ganze unbehandelten Weizenkörner
    • 150 g gefrorene Erbsen
    • 4 Frühlingszwiebeln, in feine Scheiben geschnitten
    • 4 Radieschen, halbiert und in feine Scheiben geschnitten
    • Dressing
    • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
    • 1 TL Dijonsenf
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Zucker
    • 2 EL Olivenöl extra vergine
    • 1 EL frischer Dill, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Fäden von den Zuckerschoten entfernen und jede Schote diagonal in drei Teile schneiden.
    2. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Weizen hinein geben, Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und ohne Deckel ca. 1 Stunde unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Weizen weich ist aber noch Biss hat. Nun Zuckerschoten und gefrorene Erbsen zugeben und 1 Minute mitkochen. Alles durch ein großes Sieb abgießen und unter kaltem Wasser abspühlen. Gut abtropfen lassen. Getreide und Erbsen in eine große Schüssel geben und ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Dann Frühlingszwiebeln und Radieschen untermischen.
    3. Zitronensaft, Senf, Salz und Zucker verquirlen. Das Öl unterrühren und über dem Salat verteilen. Alles gut vermischen und mit Dill bestreuen. Nochmal vermischen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen