Hibiskusblütensirup

    Hibiskusblütensirup

    Rezeptbild: Hibiskusblütensirup
    2

    Hibiskusblütensirup

    (0)
    25Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Aus Hibiskusblüten kann man einen süß-sauren und blumigen Sirup machen der Cocktails wie Margarita eine herrlich rosa Farbe gibt. Der Sirup schmeckt auch lecker einfach mit Mineralwasser auf Eis. Im Kühlschrank hält er sich bis zu 2 Wochen.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 375 ml Wasser
    • 100 g Zucker
    • 1/2 Kaffeetasse getrocknete Hibiskusblüten
    • 35 g braunen Zucker
    • 1-2 cm großes Stück frischer Ingwer, in feine Scheiben geschnitten
    • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 5Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Wasser, Zucker, Hibiskusblüten, braunen Zucker, Ingwer und Zitronenschale in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und Zucker unter Rühren auflösen. 10 Minuten köcheln, bis die Blüten weich sind. Vom Herd nehmen und weitere 5 Minuten ziehen lassen.
    2. Sirup durch ein feinmaschiges Sieb abgießen und Rückstände mit einem Löffel im Sieb ausdrücken. Rückstände wegwerfen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen