Spareribs in Aprikosenmarinade

    Spareribs in Aprikosenmarinade

    (0)
    1Stunde27Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Spareribs gibts bei uns oft am Samstagabend! Wählen Sie dicke, fleischige Spareribs aus, die dann geschmort werden, bis sie zart sind und in einer süß-sauren Sauce zur Vollendung kommen. Dazu gibt es als grünen Ausgleich Gemüse.

    kochmuse Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1,6 kg Spareribs (Schweinerippchen), vom Metzger portionsgerecht zerteilen lassen
    • Für die Marinade
    • 500 g Aprikosen
    • 1/2-1 TL Ingwerpulver
    • 3 EL Tomatenmark
    • 6 EL Sojasoße
    • 6 EL Worcestersauce
    • 2 §L Zitronensaft
    • 1 EL Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • Tabascosauce
    • 2 Knoblauchzehen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde27Minuten 

    1. Rippchen in einen großen Topf geben, mit kochendem Wasser bedecken und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Abgießen und trocken tupfen.
    2. 2 Aprikosen beiseite stellen und die restlichen Aprikosen kreuzweise einritzen, kurz in kochendes Wasser geben und kalt abschrecken. Dann Aprikosen häuten, halbieren, entsteinen und klein würfeln.
    3. Aprikosen, Ingwer, Tomatenmark, Sojasoße, Worcestersauce, Zitronensaft, Zucker, etwas Salz, Pfeffer und Tabasco in einer Schüssel vermischen und pürieren. Knoblauch dazupressen und alles vermischen
    4. Rippchen in der Hälfte der Soße mindestens 1 Stunde marinieren.
    5. Backofen oder Backpfengrill auf höchste Stufe vorheizen und Rippchen auf den heißen Rost legen (Fettpfanne darunter schieben). Ca. 12 Minuten knusprig garen, nach der halben Zeit umdrehen.
    6. Die 2 beiseitegestellten Aprikosen in Spalten schneiden und Spareribs mit der restlichen Soße und den Aprikosenspalten servieren.

    Tipp

    Zu Spare Ribs passen gebratener Kohl oder eine Gemüsepfanne sehr gut.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen