Gegrillter Lachs in Alufolie

    • < />
    • < />

    Gegrillter Lachs in Alufolie

    Gegrillter Lachs in Alufolie

    (0)
    20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein einfaches, köstliches Rezept für Lachs vom Grill. Das Lachsfilet wird auf einem Bett von grünen Bohnen in Folie gegrillt, so dass man das Gemüse gleich dabei hat.

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • eine Handvoll grüne Bohnen
    • 1 Lachsfilet
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • italienische Kräuter nach Geschmack
    • 1 Zitrone, in Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Ein großes Stück Alufolie auslegen und einmal zusammenfalten, damit der Lachs nachher in doppelte Folie eingepackt ist.
    2. Grüne Bohnen auf der Folie verteilen und Lachs darauf legen. Mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern würzen und mit Zitronenscheiben belegen.
    3. Alufolie darüber falten und gut zudrücken, damit das Päckchen fest verschlossen ist und keine Flüssigkeit auslaufen kann. Päckchen auf den vorgeheizten Grill legen. Das Päckchen bläst sich langsam auf. Wenn es komplett aufgeblasen ist, Uhr auf 6 Minuten stellen, dann vom Herd nehmen.
    4. Päckchen kurz ruhen lassen, bis die Luft entweicht, sonst kann man sich an der heißen Luft die Hände verbrennen. Dann die Folie oben kreuzweise einschneiden und entweder in der Folie servieren oder auf einen Teller legen.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen