Linsen Hummus

    • < />

    Linsen Hummus

    Linsen Hummus

    (2)
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Anstelle von Kichererbsen verwende ich Linsen für mein Hummus. Die Linsen werden mit Kurkuma gekocht, was ihnen einen tollen Geschmack gibt.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 200 g grüne Linsen
    • 1 TL Kurkuma
    • 60 ml Olivenöl, extra vergine
    • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • 4 Knoblauchzehen
    • 1 EL gem. Kreuzkümmel
    • 1 1/2 TL gem. Kardamom
    • 1 TL frisch geriebener Ingwer
    • 2 EL gehacktes Koriandergrün oder nach Geschmack
    • 1 1/2 TL Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Linsen in einen kleinen Topf geben und mit 500 ml heißem Wasser bedecken. Beiseite stellen und 30 Minuten ziehen lassen.
    2. Linsen zum Kochen bringen und Kurkuma zugeben. Ca. 30 Minuten kochen, bis die Linsen weich sind, dabei den Schaum abschlöpfen. Abgießen und abkühlen lassen.
    3. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und Zwiebel darin 5 Minuten glasig andünsten. Knoblauch, Kreuzkümmel, Kardamom und Ingwer zugeben und weitere 2-3 Minuten braten, bis sie anfangen zu duften. Vom Herd nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.
    4. Zwiebelmischung, Linsen, die restlichen 2 EL Olivenöl, Koriandergrün und Zitronensaft in den Standmixer geben und cremig pürieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen