Brasilianische glutenfreie Käsebrötchen (Pao de Queijo)

    (213)

    Diese glutenfreien Brötchen kann man entweder genau nach Rezept backen, den Parmesan durch einen anderen Hartkäse ersetzen oder zusätzlich Kräuter wie z.B. italienische Kräuter an den Teig geben.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 120 ml Olivenöl oder Butter
    • 80 ml Wasser
    • Salz
    • 80 ml Milch oder Sojamilch
    • 270 g Tapioka-Mehl
    • 2 TL gehackter Knoblauch
    • 50 g frisch geriebener Parmesan
    • 2 Eier, verquirlt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 190 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Olivenöl, Wasser, Milch und Salz in einen Topf geben und bei starker Flamme zum Kochen bringen. Sobald die Mischung kocht, sofort vom Herd nehmen und Tapiokamehl und Knoblauch dazugeben und alles glatt rühren. 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.
    3. Parmesan und Eier dazugeben und alles gut vermischen. Der Teig ist klumpig wie Hüttenkäse, das ist normal. Für jedes Brötchen ca. 4 EL auf ein ungefettetes Backblech häufen.
    4. 15 bis 20 Minuten im vorgeheizten Backofen hellbraun backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (213)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen