Erdbeer Zitrone Kastenkuchen

    Erdbeer Zitrone Kastenkuchen

    (5)
    2mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Erdbeerkuchen mal anders: mit Erdbeeren un Zitronenschale im Teig. Je nachdem, wie intensiv der Zitronengeschmack sein soll, weniger oder mehr Zitronenschale nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 200 g Mehl
    • 1,5 TL Backpulver
    • 1 große Prise Salz
    • 75 g Butter, bei Zimmertemperatur
    • 200 g Zucker
    • 2 Eier
    • Saft und Schale von 1 Zitrone
    • 120 ml Vollmilch
    • 150 g Erdbeeren, gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Ofen auf 190 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen.
    2. In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
    3. In einer anderen Schüssel Butter und Zucker schaumig schlagen. Nacheinander die Eier untermischen. Zitronensaftund Mehlmischung abwelchselnd mit der Milch dazugeben und zu einem dicken, glatten Teig verrühren. Zitronenschale und Erdbeeren bis auf eine kleine Menge Erdbeeren zum Bestreuen unter den Teig heben. Teig in die vorbereitete Kastenform füllen und mit den restlichen Erdbeeren bestreuen.
    4. 60 bis 70 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Teststäbchen in der Mitte des Kuchens sauber bleibt. Kuchen vor dem Anschneiden vollständig abkühlen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen