Cheesecake mit Basilikum und Erdbeermousse

    Cheesecake mit Basilikum und Erdbeermousse

    (3)
    Rezept speichern
    10Stunden


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein ungewöhnlicher amerikanischer Cheesecake mit einem Schoko-Krümelboden, einer Füllung aus Frischkäse und Basilikum und als Topping eine frische Erdbeermousse.

    Zutaten
    Ergibt: 1 Cheesecake

    • Krümelboden
    • 150 g gefüllte Schokokekse (Oreos™)
    • 2 zerlassene Butter
    • Füllung
    • 250 ml Sahne
    • 1 Bund frisches Basilikum (ca. 15 g)
    • 750 g Frischkäse, bei Zimmertemperatur
    • 150 g Zucker
    • 1 Mehl
    • 1 Maisstärke
    • 4 Eier
    • Erdbeermousse
    • 1 Päckchen gemahlene Gelatine
    • 40 ml Wasser
    • 200 g Erdbeeren, geputzt und in Scheiben geschnitten
    • 220 ml Sahne
    • 50 g Zucker
    • Erdbeeren und Basilikumblätter für die Deko

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 8Stunden  ›  Fertig in:10Stunden 

    1. Ofen auf 160 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform von 23 Durchmesser mit Backpapier auslegen.
    2. Schokokekse und zerlassene Butter in einer Küchenmaschine mit Schneidmesser fein zerhacken. Krümelmasse in die Springform geben und gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Im Kühlschrank fest werden lassen.
    3. Für die Füllung Sahne und Basilkum in der Küchenmaschine oder im Standmixer glatt pürieren. Frischkäse, Zucker, Mehl, Maissstärke und Eier dazugeben und glatt pürieren. Auf den Krümelboden gießen und mit einem Spachtel glatt streichen.
    4. Cheesecake im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen. Ofen abstellen und Ofentür einen Spaltbreit öffnen. Cheesecake komplett im Ofen abkühlen lassen, dann 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    5. Für die Erdbeermousse Gelatine auf das Wasser geben und 3 bis 5 Minuten quellen lassen.
    6. Erdbeeren in der Küchenmaschine oder im Standmixer glatt pürieren. 1/3 des Pürees mit 50 g Zucker in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Flamme erhitzen. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und die Gelatine unterrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Das restliche Erdbeerpüree unterziehen und abkühlen lassen.
    7. Sahne steif schlagen und unter die Erdbeermasse heben.
    8. Cheesecake aus der Springform nehmen und auf eine Tortenplatte stellen. Mit der Erdbeermousse überziehen und glatt streichen. Mit Erdbeeren und Basilikum dekorieren.
    9. 2 bis 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Andere Ideen

    Man kann den gebackenen Cheesecake auch in der Springform lassen und die gesamte Erdbeermousse obenauf geben. 2 bis 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren vorsichtig aus der Form lösen und nach Wunsch mit Erdbeeren und Basilikum dekorieren.

    Video anschauen

    Cheesecake mit Basilikum und Erdbeermousse
    Cheesecake mit Basilikum und Erdbeermousse
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen