Mais Fritters

    (26)

    Ich mach diese Fritters am liebsten mit frischem Mais, aber man kann sie auch mit gefrorenen Maiskörnern machen. Die Maisküchlein sind einfach zu machen und sooo lecker!


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 125 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 3 Kolben frischer Mais, Körner abgeschnitten
    • 2 Eier, getrennt
    • 120 ml Sahne
    • Salz und Pfeffer
    • 1 l Pflanzenöl zum Frittieren oder nach Bedarf
    • 2 EL Ahornsirup (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen und mit den Maiskörnern vermengen. Eigelb und Sahne in einer kleinen Schüssel verquirlen und unter die Maismischung mengen. Mit Salz und Pfeffer würzuen. Eiweiß in einer zweiten Schüssel zu Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.
    2. Pflanzenöl in eine tiefe Pfanne gießen, so dass das Öl 7 cm hoch ist und Öl auf 190 C vorheizen.
    3. 2-3 EL Teig pro Fritter in das heiße Öl geben und 2-3 Minuten pro Seite goldgelb fritteren. Auf Küchenkrepp entfetten und so servieren oder mit Sirup beträufeln.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (26)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 2 Rezeptsammlungen ansehen