Kimchi jun (Kimchi Pfannkuchen)

    (31)

    Diese kleinen koreanischen Pfannkuchen sind scharf, nicht süß. Kimchi ist fermentierter Kohl und man bekommt man im Asienladen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 8 kimchi pancakes

    • 150 g Kimchi, abgetropft und klein geschnitten
    • 125 ml Kimchiflüssigkeit aus dem Glas
    • 125 g Mehl
    • 2 Eier
    • 1 Frühlingszwiebel, klein geschnitten
    • 1 EL Pflanzenöl
    • Salz nach Geschmack
    • Für den Dip
    • 1 EL Reisessig
    • 1 EL Sojasoße
    • 1/2 TL Sesamöl
    • 1/2 TL koreanische Chiliflocken (optional)
    • 1/2 TL gerösteter Sesam (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kimchi, Kimchiflüssigkeit, Mehl, Eier und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel verrühren.
    2. Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Ungefähr 60 ml (4 EL) Pfannkuchenteig pro Pfannkuchen in die Pfanne gießen und zwar so dünn wie mögloich. Pfannkuchen 3-5 Minuten pro Seite braten, bis sie gestockt sind, dabei einmal wenden. Mit Salz abschmecken.
    3. Reiswein, Sojasoße, Sesamöl, Chili und Sesam in einer Schüssel verquirlen. Zu den Pfannkuchen servieren.

    Pancake how-to

    Forget flops with our collection of Pancake videos! We'll show you how to make everything from traditional pancakes to savoury crepes, and more. Watch now!

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (31)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen