Mediterraner Auberginendip mit frischem Dill

    Mediterraner Auberginendip mit frischem Dill

    2mal gespeichert
    25Minuten


    Von 34 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein mediterraner Dip aus gegrillten Auberginen und Zwiebeln, Olivenöl und Dill – einfach lecker! Das Rezept können Sie ganz nach Ihrem Geschmack variieren. Probieren Sie es einfach aus!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 große Aubergine
    • 1 kleine Zwiebel, gehackt
    • 3 EL Olivenöl
    • 2 EL gehackter frischer Dill
    • 2 TL Meersalz
    • 1 TL gemahlener schwarzen Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofengrill vorheizen.
    2. Aubergine gründlich waschen und die Haut mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen.
    3. Auf ein Backblech legen und 8-10 Minuten weich grillen. Aus dem Ofen nehmen und halbieren. Das Fruchtfleisch der Aubergine mit einem Löffel entfernen und in eine mittelgroße Schüssel geben.
    4. Zwiebeln, Olivenöl, Dill, Salz und Pfeffer untermischen. Schmeckt heiß oder kalt serviert, mit Pita oder anderem knusprigem Brot.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Hanni
    Besprochen von:
    0

    Mein erster Versuch mit diesem Rezept wurde ein bisschen zu salzig - selber schuld, hab vor dem salzen nicht probiert. Das nächste Mal nehm ich weniger Salz her und etwas Knoblauch und Zitrone. Mir hat der Dip kalt besser geschmeckt als warm. - 06 Jun 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen