Himbeer-Baiser-Nachtisch mit Quark

    Einer unserer liebsten Sommernachtische, schnell und immer wieder ein Gedicht.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Quark
    • 200 g Naturjoghurt
    • 1 Vanillezucker
    • 1 Becher Sahne
    • 400 g Himbeeren, TK
    • 100 g kleine Baiser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Quark, Joghurt und Creme fraiche mit Vanillezucker cremig rühren. Sahne steif schlagen und unterheben.
    2. Glasschüssel mit Baisers auslegen, Darauf die Hälfte der Quarksahne und die Hälfte der Himbeeren (gefroren, nicht abgetaut). Das alles wiederholen, einige Himbeeren zurückbehalten. Oben sollte Quarksahne sein. Mit einigen Himbeeren dekorieren und gleich servieren oder maximal 2 Stunden in den Kühlschrank stellen (danach beginnen die Baisers durchzuweichen).

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen