Tapioca de espinafre (Brasilianische Spinat-Tapioka-Crepes)

    Tapioca de espinafre (Brasilianische Spinat-Tapioka-Crepes)

    (0)
    1Speichern
    4Stunden


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Tapiokacrepes sind in Brasilien sehr beliebt. Sie werden mit Tapiokastärke gemacht, die man in Brasilien überall erhält. Man kann sie hier im Internet bestellen. Dieses Rezept erklärt wie man sie selber macht. Durch den Spinat werden die Crepes gesünder und erhalten eine schöne Farbe, aber man kann sie auch einfach mit Wasser machen. Ich habe die Crepes mit Käse gefüllt, aber man kann sie auch mit Gemüse oder Fleisch füllen.

    Zutaten
    Ergibt: 700 hydrierte Stärke

    • 200 g Spinat
    • 500 g Tapioka Stärke
    • Salz nach Geschmack
    • Käse zum Füllen (je nach Geschmack)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Ruhezeit: 3Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:4Stunden 

    1. Spinat mit 2 großen Tassen Wasser (ca. 480 ml) pürieren.
    2. Tapiokastärke und Salz in einer großen Schüssel gut vermischen. Spinatsaft darauf gießen, vermischen und mehrere Stunden quellen lassen, bis die Stärke die ganze Flüssigkeit aufgesaugt hat und hydriert ist.
    3. Die Spinatstärke ist fertig wenn sie sich fest anfühlt. Masse durch ein Sieb passieren, so dass sie aussieht wie Mehl (nicht so fein, eher grobe kleine Bällchen).
    4. Eine Teflonpfanne auf mittlere Hitze erhitzen und eine dünne Lage der hydrierten Stärke darauf verteilen. Sie wird schnell fest und bildet eine crepeartige Scheibe. Nach 2 Minuten umdrehen. Käse darauf verteilen und zusammenfalten.

    Tipp

    Bei den Füllungen können Sie kreativ sein - von Putenbrust bis zu Spinatblättern. Eine meiner Lieblingsfüllungen ist Käse, getrocknete Tomaten und Rucola. Die Tapiokamasse hält sich im Kühlschrank bis zu 7 Tagen.

    Crepes machen

    Tipps und Tricks für Crepes und eine schrittweise Anleitung zum Crepes backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen