Nutella® Blumenbrot

    Nutella® Blumenbrot

    (0)
    Rezept speichern
    2Stunden26Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Das berühmte Nutella® Blumenbrot schmeckt auch sehr gut aus Hefeteig und ist einfach immer ein Hingucker. Das Endergebnis sieht auch ein bisschen aus wie ein Stern, also auch sehr schön für Weihnachten.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Päckchen (7 g) Trockenhefe
    • 70 g Zucker
    • 180 ml lauwarme Milch
    • 450 g Mehl
    • 2 Eier, getrennt
    • 30 g zerlassene Butter
    • 1 TL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
    • eine Prise Salz
    • 4 EL Nutella®

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 16Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde40Minuten  ›  Fertig in:2Stunden26Minuten 

    1. Hefe und Zucker in der warmen Milch auflösen und 10 Minuten stehen lassen.
    2. Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde machen und die Eigelb, zerlassene Butter, Vanilleextrakt und Hefe hineingeben. Das Salz aufs Mehl geben (nicht in die Mitte auf die Hefe).
    3. 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Teig in eine leicht geölte Schüssel geben und abgedeckt an einem warmen Ort 90 Minuten gehen lassen.
    4. Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Teig mit den Fäusten herunterdrücken, um die Luft zu entfernen. Teig in 4 gleichgroße Portionen teilen und zu Kugeln formen.
    5. Arbeitsfläche dünn bemehlen und die Teigstücke zu gleichgroßen Kreisen ausrollen. Den überschüssigen Teig muss man nicht wegwerfen, man kann daraus Teigstangen machen und an der Seite auf dem Backblech mit dem Blumenbrot mitbacken.
    6. Nutella® kurz in der Mikrowelle oder im Wasserbad erwärmen. Ein Drittel davon auf einem Teigkreis verteilen. Den zweiten Teigkreis auflegen und mit der Hälfte der restlichen Nutella® bestreichen, diesen Vorgang noch einmal wiederholen und den letzten Kreis obenauf legen.
    7. Die aufeinandergelegten Kreise vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.Ein kleines Glas mit der Öffnung nach unten in die Mitte des Teigs stellen. Den Teig mit einem Messer oder einem Teigrad wie eine Torte in 16 gleichgroße Stücke schneiden, dabei vom Glas aus nach außen hin schneiden. Jeweils ein Teigstück in die rechte und die linke Hand nehmen und die Stücke vorsichtig 2x in entgegengesetzte Richtung drehen. Die Enden mit den Fingerspitzen zusammendrücken, so dass es am Ende wie ein Windrad aussieht. Eiweiß verquirlen und den Teig damit bestreichen.
    8. 16 Minuten im vorgeheizten Ofen goldbraun backen. Warm servieren oder auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen