Brot mit Halloumi und Minz-Tomatensoße

    Ein schnell gemachtes vegetarisches Mittagessen oder leichtes Abendessen. Wenn man Tomaten aus der Dose verwendet geht es noch schneller.

    Diana

    London, England, Großbritannien
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 EL Olivenöl
    • 6 Scheiben Halloumi
    • 1 große reife Tomate, gewürfelt
    • 1/2 TL Aleppo Pfeffer oder 1/4 TL Chili
    • 1/4 TL getrockneter Oregano
    • Salz nach Geschmack
    • 2 Zweiglein frische Minze, gehackt
    • 2 dicke Scheiben knuspriges Brot, getoastet

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. 1 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Halloumi hineingeben und auf beiden Seiten 8 Minuten braten, bis der Käse schön gebräunt ist. Aus der Pfanne nehmen und warm halten.
    2. Den restlichen EL Olivenöl in die Pfanne geben und Tomaten zugeben. Mit Aleppo Pfeffer oder Chili, Oregano und Salz würzen und kurz simmern, bis die Soße eindickt. Dann Minze unterrühren und 1-2 Minuten weiter simmern.
    3. Jede Scheibe Toast auf einen Teller geben und mit der Minz-Tomatensoße bestreichen. Dann die warmen Halloumischeiben darauf legen und sofort servieren.

    Andere Ideen

    Man kann die Brotscheiben vor dem Belegen auch noch mit einer Knoblauchzehe einreiben wie bei Bruschetta.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen