Warmer Auberginen-Tomaten-Salat

    Warmer Auberginen-Tomaten-Salat

    5mal gespeichert
    1Stunde5Minuten


    Von 73 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist eine unglaublich leckere Kombination aus gerösteter Paprika, Auberginen und Tomaten, gekocht in einer Tomatensauce mit Cayennepfeffer. Man kann die Mischung auf einem Bett aus Rucola und frischen Spinatblättern, auf heißen Nudeln oder auf einer frisch getoasteten Baguette servieren.

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 1 grüne Paprikaschote
    • 1 große rote Paprikaschote
    • 7 Tomaten
    • 1 Aubergine
    • 4 EL natives Olivenöl
    • 4 Knoblauchzehen, gehackt
    • 2 EL Tomatenpüree
    • 1/2 TL Salz
    • 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • eine Prise Cayennepfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Die Paprika in einer Pfanne oder im Ofengrill rösten, bis die Haut gleichmäßig schwarz ist. Sofort in eine Plastiktüte zum Abkühlen geben.
    2. In die Tomatenunterseite ein Kreuz schneiden und 1 Minute kochen. In kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.
    3. Die Auberginen in schmale Streife schneiden und in Öl 6-8 Minuten leicht braun anbraten. Wenn die Auberginenstreifen weich sind, den Knoblauch hinzufügen.
    4. Die Paprika unter kaltem Wasser abspülen und die verbrannte Haut entfernen. Die Paprikaschoten aufschneiden und die Kerne entfernen. In schmale Streifen schneiden und zur Aubergine geben.
    5. Die abgekühlten Tomaten schälen, klein schneiden und zu der Auberginenmischung geben. Tomatenpüree, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer untermischen, zum Kochen bringen und bei reduzierter Hitze 30 Minuten köcheln lassen. Fertig ist der Auberginen-Paprika-Tomaten-Genuss!

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen