Wrap mit Ziegenkäse und Paprika

    • < />

    Wrap mit Ziegenkäse und Paprika

    Wrap mit Ziegenkäse und Paprika

    (6)
    10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Statt Tortilla Wraps kann man diesen vegetarischen Wrap auch mit Pitabrot machen.

    Zutaten
    Ergibt: 1 wrap

    • 1 Tortilla Wrap
    • 1 große Handvoll gemischte Salatblätter, etwa 30 g
    • 4 Cocktailtomaten, gehackt
    • 2 EL zerkrümelter Ziegenkäse
    • 2 EL geröstete rote Paprika aus dem Glas, gehackt
    • 2 EL geraspelter Mozzarella
    • Balsamico
    • Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Tortilla Wrap flach auf einen großen Teller legen und die Salatblätter darauf verteilen. Darauf die Cocktailtomaten, Ziegenkäse, Paprika und Mozzarella verteilen. Mit Balsamico und Olivenöl beträufeln.
    2. Die Tortilla von einer Seite ca. 5 cm über die Füllung legen, die Seiten einschlagen und Tortilla fest aufrollen.

    Geröstete Paprika selber machen

    Die Anleitung fürs Paprika rösten und häuten gibt es hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen