Eis mit Rum und Rosinen

    Eis mit Rum und Rosinen

    (2)
    Rezept speichern
    8Stunden10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Rumrosinen sollten über Nacht ziehen, der Rest ist blitzschnell gemacht, denn für dieses Rezept wird fertiges Vanilleis verwendet.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 4 EL Rosinen
    • 4 EL goldener Rum
    • 1 l gutes Vanilleeis
    • 1/8 TL gemahlene Muskatnuss
    • Prise Zimt (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden  ›  Fertig in:8Stunden10Minuten 

    1. Rosinen in einer kleinen Schüssel mit dem Rum übergießen, abdecken und über Nacht ziehen lassen.
    2. Am nächsten Tag das Vanilleeis aus dem Gefrierfach nehmem und leicht antauen lassen, so dass es weich genug ist, um es zu verarbeiten, aber noch nicht schmilzt. Eis in eine große Schüssel geben und die Rumrosinen mit dem Rum, Muskatnuss und nach Geschmack Zimt dazugeben udn alles gut verrühren. Durch den Rum lässt sich das Eis besser verrühren.
    3. Eis in der Verpackung oder in einen Gefrierbehälter erneut fest gefrieren lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen