Vanilleeis mit Rosensirup und Pistazien

    (9)
    2 Stunden 5 Min.

    Aus einfachem Vanilleeis wird mit Rosensirup (ersatzweise Rosenwasser), Safran, Kardamom und Pistazien ein ausgefallener Nachtisch. Die Pistazien schmecken noch besser, wenn man sie vorher 5 bis 10 Minuten im Ofen leicht röstet.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Prise Safranfäden
    • 2 EL warme Milch
    • 800 g Vanilleeis, leicht angetaut
    • 1,5 EL Rosensirup (ersatzweise Rosenwasser, Menge nach Geschmack)
    • 1/2 TL Kardamompulver
    • 30 g gehackte Pistazien

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden5Minuten 

    1. Safran mit der Milch in eine kleine Schüssel geben und 15 Minuten ziehen lassen.
    2. Das leicht angetaute Eis mit der Safranmilch, Rosensirup, Kardamom und Pistazien in einer großen Schüssel glatt rühren, bis das Eis rosa Farbe angenommen hat. Eis zurück in den Behälter geben und mindestens 2 Stunden fest gefrieren lassen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen