Papas Slow Cooker Pulled Pork

    (7)
    16 Stunden 20 Min.

    Dieses Pulled Pork im Slow Cooker erfordert minimalen Arbeitsaufwand (die Marinade dauert vielleicht 10 Minuten un dann muss man das Fleisch nach dem Kochen zerfleddern). Es ist normalerweise viel yu viel für uns vier, aber das Fleisch hält sich ein paar Tage im Kühlschrank.


    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 4 EL Sojasoße
    • 2 EL brauner Zucker
    • 1 EL Worcestershiresauce
    • 1 kleiner EL Weißweinessig
    • 2 TL Paprika
    • 1 TL Cayenne
    • 1 Schweinieschulter (1,6-2 kg)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 8Stunden  ›  Ruhezeit: 8Stunden  ›  Fertig in:16Stunden20Minuten 

    1. oOjasoße, braunen Zucker, Worcestershiresauce, Essig, Paprika und Cayenne in einer großen Schüssel verrühren. Schweineschulter zugeben und gut mit der Marinade bermischen. Abdecken und über Nacht im Kühlschrank marinieren.
    2. Am nächsten Morgen den Slow Cooker auf niedrige Temperatur vorheizen.
    3. Schweinefleisch und Marinade in den Slow Cooker geben und auf Low (niedrige Temperatur) 8 Stunden garen.
    4. Nach 8 Stunden sollte die Schweineschulter sehr zart sein. Aus dem Slow Cooker nehmen und Fett entsorgen. Fleisch mit 2 Gabeln zerfleddern und servieren. Man kann das zerfledderte Fleisch auch nochmal zurück in den Slow cooker geben und mit der Soße vermischen, dann schmeckt das Fleisch intensiver.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    köstlich! und so zart  -  12 Mrz 2017

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen