Einfacher Spaghettisalat mit Tomaten und Basilikum

    Hanni

    Einfacher Spaghettisalat mit Tomaten und Basilikum

    Rezeptbild: Einfacher Spaghettisalat mit Tomaten und Basilikum
    1

    Einfacher Spaghettisalat mit Tomaten und Basilikum

    (1)
    25Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leckerer Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Flaschentomaten und frittiertem Basilikum, der lauwarm oder kalt schmeckt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Spaghetti
    • Salz
    • 7 EL Olivenöl
    • 50 g getrocknete Tomaten in Öl
    • 2 Knoblauchzehen, geschält
    • Öl zum Frittieren
    • 1 Bund Basilikum, Blättchen abgezupft
    • 4 Flaschentomaten (ca. 450 g), in sehr feine Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen. Abgießen und in eine Schüssel geben. Mit 2 EL Olivenöl vermischen und abkühlen lassen.
    2. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und mit Knoblauch in der Küchenmaschine oder mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren. Restliches Olivenöl untermischen und mit den Nudeln vermischen.
    3. Frittieröl in einem großen Topf erhitzen und Basilikumblätter darin schnell frittieren (Blätter müssen ganz trocken sein!)
    4. Nudeln und Tomatenscheiben vermischen, mit Salz abschmecken und mit den Basiliumblättern bestreut servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Hanni
    Besprochen von:
    0

    War OK, gut Verwertung von Spaghettiresten, aber das Basilikum frittieren kann man sich meiner Meinung nach sparen, die ham mir jetzt nicht so gut geschmeckt, mit frischem Basilikum wär der Salat glaub ich besser. Aber als schnelle Resteverwertung völlig OK  -  15 Aug 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen