Brasilianische Bohnenpfanne mit Maniok (Feijão tropeiro)

    Brasilianische Bohnenpfanne mit Maniok (Feijão tropeiro)

    (0)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Feijão tropeiro ist ein brasilianisches Gericht aus Bohnen, Rühreiern, Speck und getoastetem Maniokmehl. Pintobohnen (feijao carioquinha, auch als Wachtelbohnen bekannt) gibt es in südamerikanischen Spezialläden, ersatzweise kann man auch andere getrocknete Bohnen nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 500 g getrocknete Pintobohnen (Wachtelbohnen)
    • 250 g Räucherspeck
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 30 g Butter
    • 4 Eier
    • 200 g Maniokmehl (Cassava), getoastet

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Bohnen 20 Minuten im Schnellkochtopf gar kochen oder Bohnen vorher 8 Stunden einweichen und im normalen Topf ca. 1,5 Stunden weich kochen. Bohnen abgießen und abtropfen lassen.
    2. Speck würfeln und bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne 5 Minuten knusprig braten. Mit Speck mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen. Nur 1/3 des Fetts in der Pfanne lassen, den Rest entsorgen.
    3. Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne 2 Minuten anbraten, dann die gekochten Bohnen dazugeben und mit Salz abschmecken. 1 Minute unter ständigem Rühren anbraten.
    4. In einer anderen Pfanne Butter zerlassen und die Eier hineinschlagen. Sobald die Eier stocken, mit dem Pfannenheber rühren, so dass Rühreier darauf werden. Getoastetes Manionmehl dazugeben und unter Rühren goldbraun anbraten.
    5. Speck und Bohnen dazugeben und servieren.

    Perfekte Rühreier

    Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rührei finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen