Chutney aus roten Johannisbeeren

    Chutney aus roten Johannisbeeren

    (1)
    2mal gespeichert
    1Stunde15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab das Chutney immer mit schwarzen Johannisbeeren gemacht und dieses Jahre hab ich es einfach mal mit roten ausprobiert und das war fast noch besser! Schmeckt fantastisch auf Brot!

    Zutaten
    Ergibt: 2 Gläser je nach Größe

    • 300 g rote Johannisbeeren
    • 1 frische rote Chili, Kerne entfernt und fein gehackt
    • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
    • 1 säuerlicher Apfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und geraspelt
    • 50 ml weißer Balsamico
    • Saft von 2 Orangen
    • 200 g brauner Zucker, evtl. etwas mehr
    • knapp 1 TL Salz
    • 1 TL braune Senfkörner

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und von den Rispen streifen.
    2. Alle Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren und im offenen Topf köcheln, bis das Chutney angedickt und die Flüssigkeit verkocht ist, dabei immer mal umrühren, damit nichts anbrennt.
    3. Chutney kochend heiß in Twistoff Gläser füllen und sofort zuschrauben.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    manuela
    Besprochen von:
    0

    Gerade das erste Glas aufgemacht und schmeckt super! Da mach ich nächstes Jahr gleich die doppelte Menge  -  17 Aug 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen