Reneklodenmarmelade mit Vanille

    Reneklodenmarmelade mit Vanille

    (0)
    Rezept speichern
    24Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Auf jeden Fall die Vanille zugeben, das gibt der Reneklodenmarmelade den besonderen Geschmack. Meine Familie ist ganz süchtig danach.

    Caroline Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 5 Gläser (350 ml)

    • 1,8 kg entsteinte Renekloden (nach dem Verarbeiten 1,5 kg)
    • 500 g Gelierzucker 3:1
    • 5 g (1 Päckchen) Zitronensäure
    • 2 Vanilleschoten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:24Minuten 

    1. Renekloden halbieren, entsteinen und klein schneiden und 1,5 kg Fruchtfleisch abwiegen und mit dem Gelierzucker und der Zitronensäure in einem weiten Topf vermischen. Vanilleschoten aufschlitzen, Mark auskratzen und Mark und Schoten zu der Reneklodenmasse geben. Dann unter unter Rühren zum Kochen bringen.
    2. Marmelade 4 Minuten sprudelnd kochen lassen und Gelierprobe machen. Dann sofort in heiß ausgepülte, saubere Marmeladengläser füllen und 5 Minuten auf den Deckel stellen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen