Buchweizen Tabbouleh

    (1)

    Diese glutenfreie Version von Tabbouleh wird mit Buchweizen gemacht und schmeckt wie alle Tabbouleh am besten gut durchgezogen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Tasse ungekochter Buchweizen
    • 1 großes Bund Petersilie
    • 1 großes Bund Minze
    • 1 große rote Zwiebel
    • 2 kleine Salatgurken
    • 2-3 reife Strauchtomaten
    • Saft von 2 Zitronen
    • 4 EL Olivenöl
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 Apfel, geschält und Kerngehäuse entfernt
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Buchweizen im Reiskocher oder einem Topf mit 2 Tassen Wasser gar kochen. Gekochten Buchweizen unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
    2. Petersilie, Minze und rote Zwiebel fein hacken. Gurken und Tomaten würfeln und in eine große Salatschüssel geben. Buchweizen dazu geben.
    3. Im Standmixer Zitronensaft, Olivenöl, Kreuzkümmel und Apfel glatt pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Alles gut vermischen und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen