Tabbouleh auf mexikanische Art

    2 Stunden 15 Min.

    Mexikanische Variante von Tabbouleh mit Maiskörnern, Paprika und Koriandergrün.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 150 g Bulgur
    • 675 ml Wasser
    • 4 EL Limettensaft
    • 3 TL Olivenöl
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 TL getrockneter Oregano
    • Salz
    • 300 g Cocktailtomaten, halbiert
    • 150 g TK Maiskörner, abgetaut
    • 1 grüne Gemüsepaprika, entkernt und gewürfelt
    • 3 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 kleines Bund Koriandergrün oder Petersilie, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Stunden15Minuten  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Bulgur in einer hitzebeständigen Schüssel mit 675 ml kochendem Wasser übergießen. 1 Stunde quellen lassen. Abgießen und abtropfen lassen, überschüssiges Wasser ausdrücken.
    2. Limettensaft, Kreuzkümmel, Oregano und eine Prise Salz in einer großen Schüssel mischen. Tomaten, Mais, Paprika, Frühlingszwiebel, Kräuter und Bulgur dazugeben und alles gut mischen. Mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Bei Zimmertemperatur oder gekühlt servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen