Eistee mit Zitrone und Minze

    (1)
    29 Min.

    Eistee kann recht dünn sein, vorallem wenn man ihn über Eis serviert, drum muss man ihn stärker brühen als normal. Zitrone und frische Minze geben extra Geschmack.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 l Wasser
    • 2 Teebeutel
    • 1 Bund frische Minze, gehackt
    • 2 EL brauner Rohrzucker
    • Saft und Schale von 1 Zitrone
    • Zum Servieren
    • Crushed ice
    • 4 Minzzweige
    • 4 Zitronenscheiben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:29Minuten 

    1. Wasser zum Kochen bringen und mit den Teebeuteln in ein hitzebeständiges Gefäß geben. Gehackte Minze, Rohrzucker und Zitronenschale zugeben und Tee 20 Minuten ziehen lassen.
    2. Tee abkühlen lassen, dann Zitronensaft unterrühren und durch ein Sieb abgießen. In mit Crushed ice gefüllte Gläser füllen und jedes Glas mit einem Zweig Minze und einer Zitronenscheibe garnieren. Eiskalt servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julian
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker mit der Minze  -  13 Okt 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen