Rucolasalat mit Avocado und Burrata

    Rucolasalat mit Avocado und Burrata

    (3)
    Rezept speichern
    15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Burrata ist ein herrlicher weicher italienischer Käse und mit Pfirsichen, Basilikum und Balsamicosirup wird daraus eine tolle Vorspeise. Man kann auch normalen Balsamico verwenden, aber Himbeer-Balsamico schmeckt besonders lecker.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 60 ml Olivenöl
    • 1 EL Balsamico
    • 150 g junger Rucola
    • 4 Scheiben Prosciutto, in kleine Stücke gerissen
    • 1 Burrata (italienischer Kuchmilchfrischkäse)
    • 1 große reife Avocado, geschält, Stein entfernt und in Scheiben geschnitten
    • 1 kleine Eiertomate, Kerne entfernt und gewürfelt
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Olivenöl und Balsamico verrühren. Rucola und Prosciutto in eine große Schüssel geben, mit der Olivenölmischung beträufeln und gut vermischen.
    2. Salat auf eine Servierplatte geben und Burrata in die Mitte setzen. Avocadoscheiben darauf verteilen und mit den Tomaten bestreuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    3. Burrata in 4 Teile teilen. Salat auf 4 Teller verteilen und Burrata darauf setzen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen