Pasta mit Avocado

    (12)

    Ich liebe Avocados und tue sie an so viele Gerichte wie möglich, hier vegane Pasta mit Avocado. Leider kann man die Nudeln wegen der Avocao nicht wieder erhitzen, aber Reste gibt es eigentlich keine bei uns. Ich mache es gern mit richtig viel Knoblauch, es geht aber auch mit weniger.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 170 g Vollkornnudeln (Tagliatelle o.a.)
    • Saft und fein abgeriebene Zesten von 1/2 Zitrone
    • 1/2 TL Salz
    • 2 EL Olivenöl extra vergine
    • 2 Knoblauchzehen, mehr nach Geschmack
    • 1 reife entsteinte Avocado
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen.
    2. Während die Nudeln kochen Zitronensaft, Salz und Olivenöl in eine Schüssel geben. Knoblauch fein hacken und dazu geben und alles fein mit einer geben zerdrücken.
    3. Nudeln abgießen und in eine große Schüssel geben. Mit der Avocadosoße übergießebn und alles gut vermischen.
    4. Mit Zitronenzesten bestreuen und pfeffern. Sofort servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (12)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen