Zitronenkuchen mit frisch gepresstem Zitronensaft

    Zitronenkuchen mit frisch gepresstem Zitronensaft

    (46)
    Rezept speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leichter fluffiger gold-gelber Kuchen mit frisch gepresstem Zitronensaft. Man kann ihn gut schon am Vortag machen und dann einfach luftdicht verpacken. Vor dem Serieren entweder mit Puderzucker bestäuben oder mit Zitronenguss verzieren.

    Zutaten
    Ergibt: 1 Zitronenkuchen

    • 225 g weiche Butter
    • 400 g Zucker
    • 5 große Eier, Zimmertemperatur
    • 250 g Mehl
    • 60 ml frisch gepresster Zitronensaft
    • abgeriebene Schale von 1 großen Biozitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 160 C Ober und Unterhitze vorheizen und eine Gugelhupfform oder 26 cm Kranzform einfetten und mit Mehl bestäuben.
    2. Butter und Zucker mit dem Handrührgerät in einer großen Schüssel gut einige Minuten aufschlagen, bis die Masse hell und fluffig ist. Eier im Wechsel mit dem Mehl unterrühren und nach jedem Ei und jeder Mehlzugabe gut verrühren, damit alles richtig gut vermischt ist. Dann Zitronensaft und Zitronenschale kurz unterrühren und Teig in die vorbereitete Backform füllen.
    3. Im vorgeheizten Backofen 45 - 55 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Ein Stäbchen in die Mitte des Kuchens stecken. Wenn kein Teig mehr am Stäbchen kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (46)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen