Gewürztes Zwetschgenmus

    Ich geb an mein Zwetschgenmus immer etwas Nelken, Sternanis und Orange. Wenn man will kann man auch noch einen Schuss Zwetschgenwasser untermischen.

    FritzM

    Hamburg, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 5 Gläser

    • 2 kg Zwetschgen (ergibt 1,5 kg entsteinte Zwetschgen)
    • 500 g Gelierzucker 3:1
    • 1 Päckchen (5 g) Zitronensäure
    • 5 g Nelken
    • 1 Sternanis
    • abgeschälte Schale von 1/2 Bio-Orange
    • 3 EL Zwetschgenwasser (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:24Minuten 

    1. Zwetschgen waschen, entsteinen und klein schneiden. 1,5 kg Zwetschen abwiegen und pürieren. Dann mit Gelierzucker, Zitronensäure, Nelken, Sternanis und Orangenschale in einen weiten Topf geben und verrühren. Langsam zum Kochen bringen.
    2. Wenn die Zwetschgenmasse kocht, 3 Minuten nach der Uhr sprudelnd kochen lassen und Gelierprobe machen. Orangenschale entfernen und wenn gewünscht Zwetschgenwasser unterrühren.
    3. Mus sofort heiß in saubere, heiß ausgespülte Schraubgläser füllen und gleich verschließen. 5 Minuten auf den Kopf stellen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen