Möhreneintopf mit Kassler

    Möhreneintopf mit Kassler

    (0)
    1Stunde15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Einer meiner Lieblingseintöpfe, wenig Aufwand, viel Geschmack und er schmeckt das ganze Jahr weil es nicht so ein schwerer deftiger Eintopf ist.

    Zutaten
    Ergibt: 4 

    • 500 g Kassler
    • 2 Zwiebeln
    • 1 Lorbeerblatt
    • 4 Nelken
    • 500 g Möhren
    • 250 g Kartoffeln
    • 2 EL Öl
    • 750 ml Rinderbrühe
    • einige Zweige frischer Majoran und Thymian
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Kassler in einem Topf mit reichlich Wasser aufsetzen. Eine der Zwiebeln mit Nelken spicken und mit dem Lorbeerblatt dazugeben. Zum Kochen bringen, dann runterstellen und 1 Std. köcheln.
    2. Möhren und Kartoffeln schälen und würfeln. Zweite Zwiebeln würfeln.
    3. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel glasig anbraten. Karotten, Kartoffel und Brühe dazugeben, Kräuter zu einem Sträusscen binden und dazugeben. Alles zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten kochen, bis alles gar ist.
    4. Kassler aus dem Sud nehmen, würfeln und zum Gemüse geben. Gespickte Zwiebel nicht verwenden. Kräuter auch entsorgen. Salzen und pfeffern.

    Tipp

    Der Eintopf schmeckt auch sehr gut warmgemacht.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen