Pavê de brigadeiro (Brasilianisches Schichtdessert)

    Pavê de brigadeiro (Brasilianisches Schichtdessert)

    (12)
    Rezept speichern
    6Stunden


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pavê de brigadeiro ist ein brasilianischer Trifle und wird wie Tiramisu mit Löffelbiskuits geschichtet, allerdings nicht mit Mascarponecreme sondern mit Brigadeirocreme. Einfach köstlich!

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 1 Dose gezuckerte Kondensmilch
    • 1 Dose Milch (in der Kondenmilchdose abmessen)
    • 1 EL Margarine
    • 3 EL Kakaopulver
    • 180 g Löffelbiskuits
    • 150 ml Milch (zum Tränken der Löffelbiskuits)
    • 2 EL Schokostreusel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 5Stunden20Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:6Stunden 

    1. Als erstes die Brigaderomischung herstellen. Gezuckerte Kondensmilch, die Dose voll Milch, Margarine und Kakaopulver in einen Topf geben und bei mittlerer Temperatur unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Masse anfängt einzudicken. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
    2. Die restliche Milch in einen Suppenteller gießen und die Löffelbiskuits hineinstippen. Eine Glasschale mit einer Lage Löffelbiskuits auslegen. Die Hälfte der Brigadeiromasse darauf gießen und verteilen. Dann eine zweite Lage getränkte Löffelbiskuits darauf verteilen und mit der restlichen Brigadeiromasse bedecken. Mit Schokostreuseln bestreuen und im Kühlschrank ca. 6 Stunden kalt stellen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (12)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen