Griechische Honigkugeln (Loukoumades)

    (29)
    1 Std. 30 Min.

    Loukoumades sind Hefeteigbällchen, die frittiert und dann mit Honigsirup beträufelt werden. Sie sollten ganz frisch genossen werden.


    Von 22 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 25 loukoumades

    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 250 ml warmes Wasser (max. 40 C)
    • 125 ml warme Milch
    • 4 EL Zucker
    • 1 TL Salzt
    • 75 g Butter, bei Zimmertemperatur
    • 3 Eier
    • 500 g Mehl
    • 175 g Honig
    • 125 ml Wasser
    • 1 l Pflanzenöl zum Frittieren
    • 2 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Hefe in einer kleinen Schüssel mit dem Wasser verrühren und 5 Minuten stehen lassen, bis es schäumt. In einer großen Schüssel Milch mit Zucker und Salz verrühren. Hefe dazugeben und gut verrühren.
    2. Butter, Eier und Mehl dazugeben und alles zu einem weichen, glatten Teig schlagen. Abdecken und 30 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig im Volumen vergrößert hat. Gut umrühren, wieder abdecken und nochmals 30 Minuten gehen lassen.
    3. Honig und 125 ml Wasser in einem Topf bei mittel-starker Flamme zum Kochen bringen. Topf vom Herd nehmen und Sirup abkühlen lassen.
    4. Öl in der Friteuse oder in einem schweren Topf auf 180 C erhitzen. Es sollten etwa 5 cm hoch Öl im Topf sein.
    5. Einen großen Esslöffel in ein Glas Wasser neben die Teigschüssel stellen. Zwei Esslöffel voll Teig mit dem nassen Löffel in die nasse Handfläche geben und vorsichtig zurück auf den Löffel rollen, um auf diese Weise eine Kugel zu formen. Der Teig ist recht weich und sollte nicht zu stark bearbeitet werden. Die Teigkugeln nacheinander im heißen Fett und dabei den Löffel nach jeder Kugel ins Wasser tauchen. Sobald die Kugeln auf einer Seite goldbraun sind, einmal wenden. Kugeln von jeder Seite 2 bis 3 Minuten frittieren. Loukoumades auf Küchenpapier entfetten.
    6. Loukoumades auf ein Backblech legen, mit Honigsirup beträufeln und mit Zimt bestäuben. Warm servieren.

    Andere Ideen

    Man kann den Zimt auch an den Honigsirup geben.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Krapfen selber machen

    Tipps und Tricks, wie man Krapfen backt, finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (29)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Maria
    Besprochen von:
    0

    Lecker!  -  08 Apr 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen