Möhrensuppe mit Schinken

    Möhrensuppe mit Schinken

    Rezept speichern
    1Stunde25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine kräftige Suppe, wunderbar an kalten Wintertagen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 750 g Möhren
    • 1 Zwiebel
    • 100 g magerer roher Schinken
    • 130 g Butter
    • 11/2 l Fleisch- oder Knochenbrühe
    • 1 Bund Petersilie
    • 2 Brötchen
    • Salz
    • Cayennepfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Die Möhren schälen, waschen und fein reiben. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
    2. In einem Topf 100 g Butter erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Die Möhren und den Schinken zufügen.
    3. Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten anbraten. Die Brühe zugießen und 50 Minuten köcheln lassen.
    4. Inzwischen die Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken. Die Brötchen in Würfel schneiden. Die restliche Butter in der Pfanne erhitzen und die Würfel darin goldgelb braten.
    5. Die Suppe durch ein Sieb in eine Suppenterrine gießen. Mit etwas Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Petersilie darüber streuen und die Brötchenwürfel dazu servieren.

    Petersilie säen und pflanzen

    Wie Sie Petersilie säen und pflanzen, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    sophia
    Besprochen von:
    0

    Mit dem Schinken bekommt sie einen schönen kräftigen Geschmack. Ich habe die Suppe allerdings pürriert und nicht durch ein Sieb gegossen, sonst bleibt alle das gute im Sieb hängen. - 07 Mai 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen