Überbackene Zucchini mit Parmesan-Bröseln

    Überbackene Zucchini mit Parmesan-Bröseln

    Rezeptbild: Überbackene Zucchini mit Parmesan-Bröseln
    3

    Überbackene Zucchini mit Parmesan-Bröseln

    (8)
    1Stunde


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine einfache Zubereitungsweise für Zucchini als Beilage. Die käsige Panade wird im Ofen herrlich knusprig.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 mittelgroße Zucchini, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
    • 2 EL Olivenöl extra vergine
    • 3 EL frisch geriebener Parmesan
    • 2 EL Semmelbrösel
    • 1 TL frischer oder getrockneter Oregano
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen oder eine Auflaufform einfetten.
    2. Zucchinischeiben in einer Schüssel mit Olivenöl beträufeln und gut vermischen.
    3. Geriebenen Parmesan, Semmelbrösel, Oregano, Salz und Pfeffer in einer zweiten Schüssel vermischen.
    4. die eingeölten Zucchinischeiben in der Bröselpanade wenden und dicht in einer Lage auf dem Backblech ausbreiten.
    5. Im vorgeheizten Backofen 30 bis 40 Minuten überbacken. Wenn die Zucchinischeiben auf einer Seite goldgelb sind, einmal wenden. Sofort servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    sanne
    Besprochen von:
    0

    super Zucchinirezept!  -  22 Aug 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen