Vegane Blumenkohlsuppe

    (79)
    1 Std. 35 Min.

    Diese einfache Suppe mit geröstetem Blumenkohl ist herrlich cremig und man kann es kaum glauben dass da keine Sahne oder Kartoffeln dran kommen.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 Blumenkohlköpfe, in Röschen zerteilt
    • 60 ml Olivenöl und etwas zum Beträufeln (wenn man ein Spray hat, noch besser)
    • 1 große Zwiebel, gehackt
    • 4 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1,5 l Wasser
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 20Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Blumenkohlröschen in eine große Schüssel mit leicht gesalzenem Wasser eben und 20 Minuten ziehen lassen. Abtropfen lassen und auf ein mit ALufolie ausgelegtes Backblech legen. Mit etwas Olivenöl beträufeln oder mit Olivenölspray leicht einsprühen.
    2. Backofengrill vorheizen und Backblech 15 cm unter dem Grill platzieren.
    3. Blumenkohl 20 - 30 Minuten im Backofen rösten, bis er leicht gebräunt ist.
    4. In der Zwischenzeit Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel darin 5 Minuten glasig andünsten. Knoblauch und gerösteten Blumenkohl zugeben und unterrühren. Mit Wasser aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen und 30 Minuten simmern, bis das Gemüse weich ist. Im Topf mit dem Pürierstab cremig pürieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (79)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen