Vegane Kürbisbrownies

    1 Std. 10 Min.

    Super leckere vegane Brownies mit Kürbistopping. Das beste Rezept im Herbst. Dazu vegane Kokosschlagsahne und Kürbiskerne servieren.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Für das Kürbistopping
    • 180 g Kürbispüree (siehe Fußnote)
    • 20 g Kokosöl
    • 3 EL Orangensaft
    • eine Prise Muskat
    • eine Prise Zimt
    • Für die Brownies
    • 3 EL Leinsamenmehl
    • 5 EL heißes Wasser
    • 100 g gemahlene Mandeln
    • 70 g Kokosöl
    • 1 Ei
    • 1 EL Vanilleextrakt (oder ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote)
    • 70 g Zucker
    • 3 EL Orangensaft
    • 100 g Zartbitterschokolade, zerlassen
    • 50 g Pekannüsse
    • 1 TL Backpulver
    • eine Prise Salz
    • eine Prise Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine (20 cm) Springform einfetten.
    2. Für das Kürbistopping:

    3. Alle Zutaten für die Kürbisschicht im Standmixer glatt pürieren und in eine große Schüssel geben. In den Kühlschrank stellen.
    4. Für die Brownies:

    5. Leinsamenmehl und Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren und ein paar Minuten stehen lassen.
    6. Mandelmehl, Kokosöl, eingeweichtes Leinsamenmehl, Ei, Vanilleextrakt, Zucker und Orangensaft im Standmixer verrühren. Geschmolzene Schokolade unterrühren, dann Pekannüsse, Backpulver, Salz und Pfeffer. Kürbismasse aus dem Kühlschrank holen.
    7. Brownieteig in die vorbereitete Form füllen, dann die Kürbismasse darauf verstreichen. Mit einem Messer durch die Kürbismasse fahren bis zur Schokoladenschicht und ein Marmormuster hineinzeichnen.
    8. Im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen. Nach 30 Minuten Kuchenform mit Folie abdecken, damit die Brownies nicht zu dunkel werden. Aus dem Pfen nehmen und vor dem Anschneiden komplett abkühlen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren.

    Kürbispüree

    Kürbispüree kann man leicht selbst machen. Rezepte für Kürbispüree gibt es hier.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen