Lauch-Zucchinisuppe

    (1)

    Dieses Rezept stammt aus Italien. Ich geb gerne noch ein Eigelb unter die Suppe, um sie einzudicken. Das gibt eine cremige Konsistenz. Anstelle von kochen, kann man das Gemüse auch vorher in Olivenöl anbraten.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 mittelgroße Zucchini, gewürfelt
    • 2 Lauchstangen, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 l Gemüse- oder Hühnerbrühe
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • 1 Eigelb
    • 200 ml Milch
    • 4 EL frisch geriebener Parmesan
    • 1 kleines Bund Petersilie, gehackt
    • Olivenöl (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Zucchini und Lauch in einen Topf geben, 100 ml Wasser und eine Prise Salz zugeben und bei mittlerer-niedriger Hitze ca. 20 Minuten weich köcheln.
    2. Gemüsemischung in den Standmixer geben und glatt pürieren. Dann Gemüsepüree zurück in den Topf geben, Brühe zugeben und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
    3. Eigelb und Milch verquirlen und zur Suppe geben. 5-7 Min. unter häufigem Rühren köcheln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Vom Herd nehmen und Petersilie und Parmesan unterrühren. Wenn gewünscht noch etwas Olivenöl darüber träufeln.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen