Garnelen in Currysoße

    Garnelen in Currysoße

    Rezept speichern
    20Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein schnelles Essen aus Garnelen in viel leckerer Currysoße. Dazu passt Basmatireis.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 TL Butter
    • 1 TL Currypulver
    • 150 g gekochte Garnelen
    • 2 gehäufte Mehl
    • 350 bis 450 ml Milch
    • 1/4 TL Salz
    • Cayennepfeffer nach Geschmack
    • 2 TL heller Essig oder Zitronensaft
    • 1 Zweig Petersiie, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Butter in einem Topf erhitzen. Currypulver 1 Minute unter Rühren anbraten.
    2. Pfanne vom Herd nehmen und Mehl dazugeben. Nach und nach die Milch unterrühren.
    3. Topf wieder auf den Herd stellen und Soße mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken. Unter Rühren zum Kochen bringen und kochen, bis die Soße andickt. Garnelen, Essig und Petersilie dazugeben und 1 weitere Minute kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen