Indisches Curry mit hartgekochten Eiern

    (17)

    Ein einfaches vegetarisches Curry mit hartgekochten Eiern, das man schnell unter der Woche zubereiten kann, wenn man Lust auf indisch hat.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 EL Pflanzenöl
    • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 1 TL Knoblauchpaste
    • 1/2 TL Ingwerpaste
    • 1 EL gemahlener Koriander
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1/2 TL gemahlener Kurkuma
    • 1/2 TL Chili
    • 1/4 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 4 EL Tomatenmark
    • 300 ml Wasser
    • 1 EL Essig
    • Salz nach Geschmack
    • 4 hartgekochte Eier, halbiert

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und Zwiebel darin ca. 5 Minuten anbraten, bis sie leicht gebräunt ist. Knoblauch und Knoblauchpaste zugeben. Dann koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma, Chili und Pfeffer dazugeben und alles 1 Minuten unter Rühren anbraten, bis die Gewürze duften. Tomatenmark unterrühren und Curry ca. 4 Minuten köcheln, bis es eindickt.
    2. Nun Wasser zugeben und Soße zum Kochen bringen. Essig und Salz zugeben und die hartgekochten Eier hineingleiten lassen. Curry 5 Minuten kochen, bis alles gut durchgekocht ist.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (17)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen