Italienische pfannengegrillte Zucchini

    Eine leckere italienische Beilage - Zucchini werden in der Pfanne gegrillt und danach mit einer Mischung aus Olivenöl, Knoblauch, Weißweinessig und Petersilie bestrichen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 mittelgroße Zucchini, der Länge nach in 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten
    • 2 EL frisch gehackte Petersilie
    • 4 EL Olivenöl extra vergine und extra zum Bestreichen
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 EL Weißweinessig
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:8Minuten  ›  Kochzeit: 7Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Zucchini mit Salz und Pfeffer würzen und leicht mit Olivenöl bepinseln.
    2. Eine geriffelte Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze heiß werden lassen. Zucchinischeiben darin portionsweise braten - flach in die Pfanne legen und so lange braten, bis sich das Muster der Pfanne in der Zucchini abzeichnen, dann wenden.
    3. Petersilie, 4 EL Olivenöl, gehackten Knoblauch, Essig, Salz und PFeffer in einer Schüssel verrühren und die gegrillten Zucchini damit bestreichen. Servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen